Revolution-Brands mit 🎁

Contouring Paletten

Bestseller

Mehr Filter
Kategorie ändern
Sortieren nach:
Sortieren:
Sortieren:

Über das Sortiment Contouring Paletten

In der Handtasche jeder modernen Dame sollte sicherlich die Coutouringpalette –gut ausgeklügelte Schminke zur Feinabstimmung Ihres Make-ups nicht fehlen. Sie betont die Wangen und schenkt der Haut Frische. Mit dem geschickt eingesetzten Contouring betonen Sie Ihre Vorzüge, kaschieren Schwachstellen und machen alles, um zu brillieren!

Welche Möglichkeiten bieten die Contouring Paletten

Sehr beliebt und begehrt sind Contouring Paletten, die einen Mix aus verschieden Schminken – zum Beispiel Rouge, Highlighter und Bronzer beinhalten. Sie erhalten selbst im kleinen Set alles, was Sie für ein perfektes Make-up benötigen. Konzentrieren Sie sich bei der Wahl der passenden Contouring Palette auf den passenden Farbtyp (Augenfarbe, Hautfarbe, Hautton bzw. Hautunterton). Generell harmonieren mit der hellen Haut hellere Farbtöne, z. B. zartrosa oder pfirsichfarbene Nuancen. Der gebräunten Haut stehen dunklere Nuancen, zum Beispiel Goldbraun.

Bei Contouring geht es darum, den Einfall von Licht und Schatten durch Make-up zu imitieren. Manche Paletten bieten eine ganze Reihe von Contouring Nuancen, wobei dunkle Töne auf natürlich beschattete Stellen gehören und helle Nuance die höchsten Punkte des Gesichts betonen. Die Sets ergänzen manchmal auch Concealers zum Kaschieren verschiedener Hautfehlern wie Rötungen, Mitesser oder dunkle Augenringe.

Wie können Sie das Gesicht richtig konturieren?

Mit der Contouring-Palette können Sie die Gesichtsform nach Ihrem Wunsch optisch formen. Durch das Contouring der Wangenknochen erzielen Sie den markantesten Effekt. Es ist ganz einfach: ertasten Sie mit den Fingern Ihren Wangenknochen. Unter dem Wangenknochen gibt es eine Vertiefung wohin das Rouge gehört. Sie können ebenfalls die Wangenknochen definieren, indem Sie das „Fischgesicht“ machen, also die Wangen einziehen.

Gehen Sie beim Contouring von den Schläfen bis zu den Mundwinkeln vor. Benutzen Sie ein Puder-Produkt, greifen Sie auf einen Kosmetikpinsel zurück, ziehen Sie cremige, flüssige oder gelartige Produkte vor, behelfen Sie sich mit einem Make-up Schwamm. Bei einem schmäleren Gesicht sollte die Farbe eher in waagerechten Strichen, bei einem breiteren Gesicht senkrecht aufgetragen werden.

Zum Schluss betonen Sie Ihre Gesichtszüge mit dem Highlighter, der i. d. R. oberhalb der Wangenknochen, auf die Nase, das Kinn, die Stirn und sehr spärlich auch unter das Auge aufgetragen wird. Sie können sich ein andermal für einen Bronzer entscheiden, der Ihren Wangen, dem Dekolletee und den Schultern eine schöne gesunde knackige Bräune schenkt. Der Ton des Bronzer sollte einige Nuancen dunkler sein als die natürliche Hautfarbe. Auch hier gilt die Faustregel des Schminkens: weniger ist mehr.

Versand:
Zahlung:
Zertifizierung:

Alle Preise ink. 19.0% MwSt., die Versandkosten innerhalb Deutschland ab 4.4500 € pro Bestellung.

Made with by PragueBest